Förderverein

Kontakt:   foerderverein.marienschule.kle@gmail.com

 
Vorstand des Fördervereins im Schuljahr 2016-17

1. Vorsitzende: Frau Albrecht
2. Vorsitzende: Frau Döhmen
Kassiererin: Frau Geurts
Schriftführerin: Frau Vorath
Kassenprüfer: Herr Thijssen

 

Einladung zur Mitgliederversammlung im Schuljahr 2016-2017

 

Sehr geehrte Vereinsmitglieder und Interessierte,

ich lade Sie herzlich zur Mitgliederversammlung des Fördervereins der Marienschule Materborn

am Montag, 24. Oktober 2016

um 19:30 Uhr

ins Lehrerzimmer der Marienschule ein.

 

Tagesordnung:

TOP 1: Begrüßung und Vorstellung des amtierenden Vorstandes

TOP 2: Bericht des Vorstandes über Aktivitäten/Projekte des vergangenen Jahres

TOP 3: Bericht der Kassenwartin und der Kassenprüfer

TOP 4: Entlastung des Vorstandes

TOP 5: Wahlen

TOP 6: Diskussion und Beschluss über die Verwendung von Fördergeldern

TOP 7: Verschiedenes

Abschließend weise ich darauf hin, dass die anwesenden Mitglieder unabhängig von der Zahl der erschienenen Mitglieder beschlussfähig sind. Beschlüsse werden mit einfacher Mehrheit gefasst.

 

Mit freundlichem Gruß

Elke Albrecht
1. Vorsitzende

 

 

 

 

 

Einladung zur Mitgliederversammlung im Schuljahr 2015-2016

 Sehr geehrte Vereinsmitglieder und Interessierte,

ich lade Sie herzlich zur Mitgliederversammlung des Fördervereins der Marienschule Materborn

am Mittwoch, 30. September 2015
um 20:00 Uhr

ins Lehrerzimmer der Marienschule ein.

Tagesordnung:

TOP 1: Begrüßung und Vorstellung des amtierenden Vorstandes

TOP 2: Bericht des Vorstandes über Aktivitäten/Projekte des vergangenen Jahres

TOP 3: Bericht der Kassenwartin und der Kassenprüfer

TOP 4: Entlastung des Vorstandes

TOP 5: Wahlen

TOP 6: Diskussion und Beschluss über die Verwendung von Fördergeldern

TOP 7: Verschiedenes

Abschließend weise ich darauf hin, dass die anwesenden Mitglieder unabhängig von der Zahl der erschienenen Mitglieder beschlussfähig sind. Beschlüsse werden mit einfacher Mehrheit gefasst.

Mit freundlichem Gruß

Elke Albrecht
1. Vorsitzende

 * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Der Vorstand des Fördervereins
im Schuljahr 2014-15

            

von links nach rechts:
Frau Geurts – Kassiererin, Frau Döhmen – 2. Vorsitzende, Frau  Albrecht – 1. Vorsitzende, Frau Lorenz –  Schriftführerin

         * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
 

Protokoll der Mitgliederversammlung im Schuljahr 2014-15

 

Zeit: 01. Oktober 2014 20 Uhr
Ort: Lehrerzimmer Marienschule
Anwesenheit: Siehe beiliegende Anwesenheitsliste

Die Versammlung  ist laut Satzung beschlussfähig!

Top 1: Begrüßung

Top 2: Bericht des Vorstandes:

            Der Förderverein hat folgende Projekte und Aktionen unterstützt:

–          Einschulung

–          Mut tut gut

–          Ausflüge der Klassen etc.

–          Kulturstrolche

–          Sitzbänke außen etc.

Top 3: Bericht des Kassenwartes:

Der Förderverein hat zu Beginn des Schuljahres 14/15 119 Mitglieder. Derzeitiger Kassenstand nach Bezahlung der oben angegebenen Projekte beträgt 1577,98€. Darin sind Zuwendungen von der Volksbank, der Staatsanwaltschaft und der Sparkasse enthalten. Der Einzug der Beiträge für das laufende Schuljahr erfolgt im Oktober.

Kassenprüfer Bernd Schröer hat die Kasse geprüft. Es ist alles in Ordnung!

Top 4: Entlastung des Vorstandes

Der Vorstand wird einstimmig entlastet.

Top 5: Neuwahl des Vorstandes

Der neue Vorstand wir mit 9 Ja- Stimmen und einer Enthaltung gewählt. Er setzt sich folgendermaßen zusammen:

Frau Elke Albrecht                  1. Vorsitzende

Frau Monika Döhmen              2. Vorsitzende

Frau Nicole Geurts                 Kassenwartin

Frau Beate Lorenz                  Schriftführerin

Die Übergabe der neuen Ämter erfolgt nach Einweisung zum 01.11.2014!

Top 6: Verwendung Fördergelder

Eine Turnstange soll angeschafft werden, die allerding von der Stadt schon bewilligt worden ist. Sollte sich das noch länger hinziehen, kann unter Umständen der Förderverein dafür eintreten.

Im Schuljahr 2016/17 steht das große Zirkusprojekt an, der Förderverein unterstützt das Projekt nach derzeitigem Stand mit 5,-€ pro Kind!

Die Klassen erhalten in diesem Jahr 100,-€ zur freien Verfügung. Gelder aus dem letzten Jahr können noch abgerufen werden (jedoch rückwirkend nur für das letzte Schuljahr).

Für Spiele im Spielcontainer werden 200,-€ bewilligt.

Für den Musikraum sollen noch 7 weitere Holzbänke angeschafft werden. Sie Kosten betragen ca 420,-€.

Alle Projekte werden einstimmig beschlossen.

Top 7: Verschiedenes

St. Martin: Zusätzlich zum Punsch sollen dieses Jahr Waffeln verkauft werden. Dazu wird ein Teigspendenaufruf an die Eltern der Klasse 1 ergehen. ( Und nächstes Jahr wieder!). Als Helfer erklären sich Jutta Jamin und Conny Krampe schon jetzt bereit.

Schulfest Nachtrag:  Es gab Unstimmigkeiten bei der Verteilung der Helfer für die Cafeteria. Bitte beim nächsten Mal darauf achten, dass es einen Ansprechpartner dafür gibt.

Gemeinnützigkeit: Der Förderverein ist gemeinnützig mit Beleg des Freistellungsbescheides des Finanzamtes. Dieser ist 5 Jahre gültig. Zur Beantragung von Geldern bei der Staatsanwaltschaft ist ein Antrag nötig. Die erforderlichen Schritte sind als Anlage beigefügt.

Internetauftritt: Eine stets aktuelle Liste der Aktionen des Fördervereins wird auf der Internetseite der Marienschule hinterlegt, ebenso ein Foto des neuen Vorstandes. Die Aktualisierung und der Kontakt mit Frau Manneke werden von Frau Bleckmann übernommen.

Die foerderverein@marienschule.de email Adresse wird an Elke Albrecht weitergeleitet.

Protokoll: Cornelia Bleckmann

 

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Protokoll zur Mitgliederversammlung des Fördervereins der Marienschule

Zeit: 10. Oktober 2013 um 20 Uhr

Ort: Lehrerzimmer Marienschule

Die Versammlung  ist laut Satzung beschlussfähig

Top 1: Begrüßung

 

Top 2: Bericht des Vorstandes:

Der Förderverein hat folgende Projekte und Aktionen unterstützt:

–          Einschulung

–          Schulfest am 15. Juni

–          St. Martin

–          Anschaffung neuer Bühnenelemente für die Turnhalle

–          Schulbänke für den Schulhof

–          Projekt zur Bemalung des Spielzeugcontainers

–          Hochbeete für den Schulgarten

–          Ausflüge der Klassen etc.

Top 3: Bericht des Kassenwartes:

Der Förderverein hat zu Beginn des Schuljahres13/14 106 Mitglieder, die 2380,-€ an Mitgliedsbeiträgen zusammen einzahlen. Derzeitiger Kassenstand nach Bezahlung der oben angegebenen Projekte beträgt 1031,88 €. Der Kassenprüfer ist leider verhindert und wird die Kasse nachträglich prüfen.

Als Kassenprüfer wird einstimmig gewählt Bernd Schröer.

 

Top 4: Entlastung des Vorstandes

Der Vorstand wird einstimmig entlastet.

Top 5: Neuwahl des Vorstandes

Frau Lemm und Frau Bleser stellen ihr Amt zur Verfügung. Zum neuen Vorstand wird jeweils einstimmig gewählt:

Frau Jutta Jamin                    1. Vorsitzende

Frau Monika Döhmen             2. Vorsitzende

Frau Petra Huismann             Kassenwartin

Frau Cornelia Bleckmann       Schriftführerin

Frau Elke Albrecht                 Beisitzerin

 

Top 6: Neugestaltung des Flyers

Der Flyer wird neu gestaltet, in dem besonders die Beitrittserklärung auf das neue SEPA Verfahren umgestellt wird Es wird festgehalten, dass keine Adresse der jeweiligen Vorsitzenden mehr abgedruckt werden soll, sondern dass als Kontaktadresse die Schule angegeben wird. Es werden neue Fotos eingepflegt und auf der Titelseite erscheint das Logo des Fördervereins möglichst in der Farbe rot. Die Mitglieder holen Angebote für 1000 Flyer von Druckereien ein, den Auftrag vergibt Frau Huismann. Frau Bleser fragt beim Gestalter des ersten Flyers nach, ob uns die Datei zur Verfügung gestellt werden kann. Einen ersten Entwurf gestalten Frau Huismann und Frau Bleckmann.

Als Ergänzung soll ein Überweisungsvordruck als Spende mit den Daten des Fördervereins einem Teil der Flyer beigelegt werden, um Einzelspenden zu gewinnen.

 

Top 7: Neuanschaffungen und Projekte

Einstimmig wird beschlossen, das Mut-tut-gut Projekt auch in diesem Schuljahr mit 10,-€ pro Kind zu unterstützen.

Die einzelnen Klassen bekommen in diesem Jahr jeweils 50,-€ zur freien Verfügung.

Der Schätzwettbewerb der Marienpost wird auch in diesem Jahr mit 50,-€ unterstützt.

 

Top 8: Verschiedenes

St. Martin: Zusätzlich zum Punsch soll Fettgebäck verkauft werden. Dazu wird ein Spendenaufruf per mail an die Mitglieder ergehen.

Der Punsch wird für 1,-€ verkauft, das Fettgebäck für 0,50€

T-Shirts: Es gab Schwierigkeiten bei der Abgabe des kostenlosen T-Shirts bei Eintritt in den Förderverein bis zur Einschulung. Es wird demnächst verstärkt darauf geachtet, dass alle Kontoangaben korrekt sind. Dieses Jahr gab es einige Schwierigkeiten, da nicht alle Mitglieder schon mit dem neuen SEPA Verfahren vertraut waren. Das wird bei der nächsten Einschulung beobachtet werden. Zudem wird der Preis der T-Shirts beim Verkauf angepasst (kostendeckend):

Poloshirt Erwachsene                                              15,-€

T-Shirts normal                                                       10,-€

T-Shirts Kinder                                                          8,-€

Dabei hat Frau Zeich die Entscheidungsmöglichkeit finanziell schwächeren Familien die Kinder T-Shirts weiterhin für 5,-€ zu verkaufen.

Internetauftritt: Eine stets aktuelle Liste der Aktionen des Fördervereins wird auf der Internetseite der Marienschule hinterlegt, ebenso ein Foto des neuen Vorstandes. Die Aktualisierung und der Kontakt mit Frau Manneke werden von Frau Bleckmann übernommen.

Protokoll: Cornelia Bleckmann

 

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *